demokratie-plattform logo
Registrieren
oder Anmelden

Worum es bei uns geht

Die rote linie ist eine pädagogische Fachstelle. Im Themenfeld Rechtsextremismus sind wir hessenweit Ansprechpartner für Personen, die Unterstützung im Umgang mit rechtsextrem affinen jungen Menschen suchen. Unsere Angebote umfassen Beratung, Begleitung, Coaching sowie Fort- und Weiterbildung für Angehörige, Lehrende und Menschen in der sozialen Arbeit. Rechtsextrem gefährdeten jungen Menschen bieten wir sozialpädagogische Unterstützung.

Unsere Angebote zielen auf die Entwicklung und Stärkung einer demokratischen Alltagskultur, die gleichberechtigte Teilhabe ermöglicht sowie auf die Unterstützung von Personen und Prozessen, die einen Einstieg in entsprechende Gedankenwelten und Gruppierungen und Szenen bremsen oder vermeiden helfen, bzw. einen Ausstieg befördern. Hierdurch leisten wir einen aktiven Beitrag gegen rechtsextremistisches, rassistisches, antisemitisches, antiziganistisches und von Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit geprägtes Gedankengut im Alltag, welches unsere demokratische Gesellschaft bedroht.

Bevorstehende Angebote (1)

Mi, 16. Juni 2021 | 16:00 – 18:00

Umgang mit Verschwörungserzählungen in Beziehungen

Rote Linie Hessen
Freie Plätze

Vergangene Angebote (0)

Keine Ergebnisse gefunden
Keine Ergebnisse gefunden

Es gibt keine vergangenen Angebote

Rote Linie Organisator*in
Bislang stehen keine detaillierten Profilinfos zur Verfügung.