demokratie-plattform logo
Registrieren
oder Anmelden

Montag, 30. November 2020

Desinformation & Hetze: Wie sich „Fake News“ verbreiten und wie ich sie erkenne

Bundesweit

Details

Im Rahmen des Projekts #BeInterNett wird der Netzjournalist Fiete Stegers (HAW Hamburg) einen Online-Workshop zum Thema Desinformation und "Fake News" geben. Von der gut gemeinten Verbreitung von Gerüchten bis zu gezielten Falschinformation: Der Workshop gibt einen Überblick über das Phänomen, stellt Wirkungsmechnanismen vor und den Umgang von Social-Media-Plattformen und Medienhäusern damit. Die Teilnehmenden erhalten Tipps für die schnelle Überprüfung von fragwürdigen Inhalten im Netz und lernen Online-Games kennen, die die Problematik spielerisch veranschaulichen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Fortbildung für #BeInterNett-Coaches statt. Zielgruppe der BeInterNett-Ausbildung sind vorwiegend muslimische Studierende zwischen 18 und 30 Jahren, denen aktuelle Kenntnisse zu Hatespeech vermittelt werden. Restplätze können an extrene Interessierte vergeben werden

Das Kooperationsprojekt wird getragen von Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V. und dem Rat muslimischer Studierender & Akademiker e.V.

Die Veranstaltung findet von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr auf Zoom statt.

Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.
Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.
T
Theresa Ostertag
Organisator*in
Bislang stehen keine detaillierten Profilinfos zur Verfügung.
Mo, 30. November 2020
17:00  – 19:00
Online-Angebot
Zugangsdaten nur für Teilnehmende sichtbar

Demokratieförderung gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit Islam-/ Muslimfeindlichkeit digitale Zivilgesellschaft/ Netzkultur