Thursday, 13. June 2024

Einführung in die Erhebung von Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsdaten

Online

Details

Die "Juni-Tage" finden vom 13. bis 26. Juni als digitale Veranstaltungsreihe des Kompetenznetzwerks Antidiskriminierung und Diversitätsorientierung statt. In den acht Veranstaltungen werden Impulse gesetzt und die Teilnehmenden kommen ins Gespräch zu aktuellen Fragen und Herausforderungen im Themenbereich Antidiskriminierung und Diversitätsorientierung.

Programm

  • Donnerstag, 13. Juni, 10 bis 11:30 Uhr
    Einführung in die Erhebung von Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsdaten

  • Montag, 17. Juni, 10 bis 12 Uhr
    Umkämpfte Teilhabe: Effekte des Antidiskriminierungsrechts

  • Montag, 17. Juni, 14 bis 15:30 Uhr
    10 Jahre "Diversitätsorientierte Organisationsentwicklung" – ein Rückblick

  • Dienstag, 18. Juni, 10 bis 11:30 Uhr
    Erhebungen von Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsdaten an Hochschulen – Erfahrungen der Katholischen Hochschule NRW

  • Mittwoch, 19. Juni, 10 bis 12 Uhr
    Transparenz und Evidenz: Effektive Falldokumentation in der Antidiskriminierungsberatung in öffentlichen Einrichtungen

  • Donnerstag, 20. Juni, 14 bis 15:30 Uhr
    Körper und Emotion in der rassismuskritischen Arbeit

  • Freitag, 21. Juni, 14 bis 15 Uhr
    Diversitätsorientierung aus antisemitismus- und rassismuskritischen Perspektive

  • Mittwoch, 26. Juni, 10 bis 11:30 Uhr
    Vorbereitung einer Erhebung von Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsdaten in meiner Organisation – ein interaktiver Workshop zum Erhebungsprozess

Mehr über das Programm der Online-Reihe "Juni-Tage" erfahren

Anmeldung:

Die Anmeldung ist über den jeweiligen Link im Flyer der "Juni-Tage" erforderlich.

Mehr Informationen sind auch auf www.kn-ad.de/aktuelles abrufbar.

Förderverein Ökologische Freiwilligendienste (FÖF) e. V.
See provider page
AF
Alexander Flügge
Organizer
Thu, 13. June 2024
10:00  – 11:30
Online event
Login data visible for participants