demokratie-plattform logo
Registrieren
oder Anmelden

Mittwoch, 7. Dezember 2022

Kostenloser Online-Workshop zu Lookismus

Bundesweit

Details

„You’ve got the look“! Hoffentlich! Denn schön oder nicht schön, das ist bei diesem Online-Workshop die zentrale Frage!

Lookismus beschreibt die Diskriminierung von Menschen aufgrund der gängigen Schönheits- und Körpernormen. Auch andere Begriffe, wie "Bodyshaming" oder "Pretty Privilege", haben mittlerweile den Eingang in die Debatte gefunden.

Im Fokus des interaktiven Online-Workshops mit Jasmin Schulze (Referentin für politische Bildung beim Netzwerk für Demokratie und Courage) sollen folgende Fragen stehen: Was ist Lookismus und wie zeigt sich lookistische Diskriminierung? Welche Auswirkungen haben lookistische Denk- und Verhaltensweisen für wen im Alltag? Wie ist Lookismus mit anderen Diskriminierungsformen wie z.B. Rassismus oder Ableismus (Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen) verschränkt?

Anmeldung: Kostenlos per Mail an demokratie@awo-bayern.de

Der kostenlose Online-Workshop wird als Kooperation der beiden AWO-Demokratieförderungsprojekte „AWO l(i)ebt Demokratie“ (AWO Bayern) und „Zukunft mit Herz gestalten“ (AWO Unterbezirk Dortmund) angeboten.

Im Projekt "AWO l(i)ebt Demokratie" gibt es verschiedene Online-Demokratiewerkstätten, in denen Du Dich online weiterbilden, mit anderen austauschen und dann gemeinsam ins Handeln kommen kannst. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, eine einmalige Teilnahme ist ebenso wie ein regelmäßiger Einstieg in die Teams jederzeit möglich.Der Online-Workshop zu Lookismus findet im Rahmen der digitalen Demokratiewerkstatt Team Toleranz statt, jede*r kann sich gerne einmalig oder regelmäßig anmelden.

Das Team Toleranz ist eine von fünf digitalen Demokratiewerkstätten und trifft sich jeden ersten Mittwoch des Monats online, um sich mit unterschiedlichen Diskriminierungsrealitäten und dem Konzept der gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit zu beschäftigen.

Hier das Event bei Facebook: https://fb.me/e/3anwvqhFL 

Wir freuen uns auf Euch!

AWO l(i)ebt Demokratie
AWO Landesverband Bayern e.V.
Aktionsbüro Demokratie
Organisator*in
Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit, sondern ein Prozess, der kontinuierlich Engagement und Demokratiekompetenzen erfordert – und genau hier setzt das Projekt AWO l(i)ebt Demokratie der bayerischen AWO an. Unsere Angebote der politischen Bildung stehen allen Interessierten offen und sind kostenfrei. Das Demokratieförderungsprojekt des AWO Landesverbands Bayern e.V. "AWO l(i)ebt Demokratie" wird im Rahmen des Bundesprogramms „Zusammenhalt durch Teilhabe“ durch das Bundesministerium des Innern und für Heimat gefördert.
Mi, 7. Dezember 2022
18:00  – 20:00
Online-Angebot
Zugangsdaten nur für Teilnehmende sichtbar

Demokratieförderung Antidiskriminierung