demokratie-plattform logo
Registrieren
oder Anmelden

Mittwoch, 15. September 2021

Parteien unter Druck? Wie politische Organisationen sich digital neu erfinden

Bundesweit

Details

Die etablierten Parteien stehen unter Druck: Neue Bewegungen, soziale Netzwerke und neue Formen der Willensbildung im Netz bringen Parteien dazu, digital neue Wege zu gehen. Welche Strategien sind erfolgversprechend? Wie gehen Parteien in Deutschland mit diesen Herausforderungen um? Darüber diskutieren wir mit Ihnen und unseren Experten

  • Prof. Dr. Philip Manow, Professor für Vergleichende Politische Ökonomie an der Universität Bremen
  • Hanno Burmester, freier Journalist und Buchautor.

Anmeldung unter https://eveeno.com/dig_parteien

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
M
Maria Fröhlich
Organisator*in
Bislang stehen keine detaillierten Profilinfos zur Verfügung.
Mi, 15. September 2021
19:00  – 20:00
Online-Angebot
Zugangsdaten nur für Teilnehmende sichtbar

digitale Zivilgesellschaft/ Netzkultur