demokratie-plattform logo
Registrieren
oder Anmelden

Montag, 22. März 2021

Rap/Poetry Slam-Workshop - Slammen gegen Rassismus!

Bundesweit

Details

Kreativ sein gegen Rassismus
Der Workshop bereitet Teilnehmende darauf vor, sich selbst und die eigenen Texte einem öffentlichen Publikum zu präsentieren. Ganz nebenbei werden wichtige Softskills geschult wie beispielsweise die freie Rede und Selbstbewusstsein. Der Rap&Poetry-Workshop vermittelt – abgesehen von Grundwissen über Hip Hop & Poetry-Slam – verschiedene Schreibtechniken und lyrische Stilmittel. Kernthema ist vor allem die Auseinandersetzung mit Rassismus - Spoken Word gegen Rassismus!

Termin
Mo, 22.03.2021, 17:30 – 20:30 Uhr

Was sollte ich mitbringen?
Ihr braucht absolut keine Vorkenntnisse für den Workshop da es sich um einen Einführungsworkshop handelt. Bringt Neugierde und Freude mit.

Wer ist „Waseem“?
Achim „Waseem“ Seger is DJ bei der KREW, MC bei DSDNG, Poetry Slammer bei i,Slam… und Betriebswirt. Waseem leitet soziale Projekte wie „Work is a human right“, setzt sich mit seiner Kunst für interkulturelle und interreligiöse Feste ein.

Wie kann ich teilnehmen?
Der Workshop ist auf max. 10 Teilnehmende begrenzt und kostenlos. Anmeldeschluss ist der 12. März 2021. Einfach anmelden unter: https://www.kjr-dachau.de/veranstaltung/rap-poetry-slam-workshop

Nach der Anmeldung erhaltet ihr die genauen Zugangsdaten zum Workshop.

Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Dachau
Kreisjugendring Dachau
S
Stefanie Steinbauer
Organisator*in
Bislang stehen keine detaillierten Profilinfos zur Verfügung.
Mo, 22. März 2021
17:30  – 20:30
Online-Angebot
Zugangsdaten nur für Teilnehmende sichtbar

Vielfalt/ Diversity Antidiskriminierung Rassismus Empowerment/ Partizipation Bildungsangebote für Jugendliche