demokratie-plattform logo
Registrieren
oder Anmelden

Worum es bei uns geht

"Jugenddelegationsprogramme? Nie davon gehört!" Ist Euch mal aufgefallen, dass viele Möglichkeiten im Youth Leadership und im Jugendengagement gar nicht so bekannt sind? “Maybe it’s time we started encouraging more diversity in spaces like this?” Die fehlende Diversität und Inklusion im Youth Leadership wird immer sichtbarer und zeigt sich auch in den deutschen Führungspositionen. Aus dieser Beobachtung heraus ist die Initiative Diverse Young Leaders entstanden, die erste Initiative Deutschlands, die sich für diverseres und inklusiveres Youth Leadership und Jugendengagement einsetzt. Wir arbeiten digital daran, Barrieren für junge Schwarze und People of Color abzubauen und Zugänge zu schaffen, indem wir uns auf unsere drei Säulen konzentrieren – Research & Datenbank, Mentoring, Support & Empowerment. Seit Anfang 2022 sind wir nun ein gemeinnütziger Verein und legen endlich mit vielen neuen Projekten los!

Wir arbeiten digital daran, Barrieren für junge Schwarze und People of Color im Alter von 13-22 Jahren abzubauen, indem wir uns auf unsere drei  Säulen konzentrieren.

Die Sichtbarkeit von Erfolgsgeschichten ist uns enorm wichtig. Denn "You can't be what you can't see!" Repräsentation schaffen wir daher durch unser Mentoring Programm F1rstGen. Das Programm von Erststudierenden mit Migrationsgeschichte für angehende Studierende, die Möglichkeit sich vor dem Studium zu vernetzen und Erfahrungen zum Erststudium auszutauschen.

Wir vereinfachen den Zugang zu Möglichkeiten in dem wir Interessierten auf unserer Website eine eigene Datenbank anbieten. In dieser sind verschiedene Engagement Programme auf einer Übersicht auffindbar und kostenlos downloadbar. Darunter auch Möglichkeiten, bei denen junge Menschen Führungsfähigkeiten erwerben können.

Mit Research fokussieren wir uns darauf Jugendthemen in den Fokus der Forschung zu rücken. Denn ohne wissenschaftliche Fakten und Daten ist es schwierig Barrieren für benachteiligte junge Menschen abzubauen. Um weitere Forschung in diesem Gebiet anzuregen veröffentlichen wir Reports, die Vielfalt und Inklusion von benachteiligten Jugendlichen thematisiert. Diese Aufgabe übernehmen unsere angehenden Forscher*innen, die selber noch studieren oder gerade dabei sind zu promovieren.

Bevorstehende Angebote (0)

Keine Ergebnisse gefunden
Keine Ergebnisse gefunden

Es gibt keine zukünftigen Angebote

Vergangene Angebote (1)

Sa, 26. Feb. 2022 | 10:00 – 17:00

LOST - Dein Zukunftstag: Welche Wege gehe ich? Vol. 3

Diverse Young Leaders
Freie Plätze
Nora Radia Aberkane Organisator*in
WAS IST DIVERSE YOUNG LEADERS? Unsere Geschichte "Jugenddelegationsprogramme? Nie von gehört!" Ist Euch mal aufgefallen, dass viele Möglichkeiten im Youth Leadership und im Jugendengagement gar nicht so bekannt sind? “Maybe it’s time we started encouraging more diversity in spaces like this?” Die fehlende Diversität und Inklusion im Youth Leadership (Jugendengagement) wird immer sichtbarer. Es spiegelt sich auch auf nationaler Ebene wieder, denn die fehlende Vielfalt im Youth Leadership zeigt sich auch in den deutschen Führungspositionen. Aus dieser Beobachtung heraus ist die Initiative Diverse Young Leaders (IDYL) entstanden, die erste Initiative Deutschlands, die sich für diverseren und inklusiveren Youth Leadership und Jugendengagement einsetzt. Seit Anfang 2022 sind wir nun ein gemeinnütziger Verein und legen endlich mit vielen neuen Projekten los!