demokratie-plattform logo
Registrieren
oder Anmelden

Dienstag, 25. Mai 2021

Fake News - Wie informiere ich mich über Nachrichten

Bundesweit

Details

Heutzutage erreichen uns Schlagzeilen nicht nur durch die typischen Medien, wie zum Beispiel Zeitungen und Radio, sondern auch durch die sozialen Medien.

Einige dieser Meldungen auf den sozialen Medien sind jedoch manipuliert, falsch, wenn nicht sogar erfunden. Das Ziel dieser Fake News ist es Journalisten und Journalistinnen als unglaubwürdig und nicht vertrauenswürdig darzustellen. Sie sind auch gefährlich für junge Menschen, die meistens ihre Informationen über das Internet beziehen, denn heutzutage fällt es schwer Fake News von den fachlich korrekten Nachrichten zu unterscheiden und das führt dazu, dass z.B. auch historische Ereignisse verleugnet werden.

Gerade in Zeiten einer globalen Pandemie ist es wichtig, dass unsere Gesellschaft fachlich korrekte Nachrichten bekommt, um Phänomenen wie Querdenker-Bewegung entgegenzuwirken.

Im Rahmen dieser Diskussionsrunde wollen wir uns diesen Fragen stellen: Wie erkennen wir eigentlich Fake News? Was kann man gegen Fake News machen? Reicht da ein einfacher Hinweis in den Sozialen Medien? Was machen Fake News mit unserer Gesellschaft? Können wir durch Medientrainings an Schulen Fake News entgegenwirken?

Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.
Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.
M
Manuel Ley
Organisator*in
Bislang stehen keine detaillierten Profilinfos zur Verfügung.
Di, 25. Mai 2021
18:30  – 20:00
Online-Angebot
Zugangsdaten nur für Teilnehmende sichtbar

Demokratieförderung digitale Zivilgesellschaft/ Netzkultur Bildungsangebote für Jugendliche